Meine Rassemeerschweinchenzucht "Nehles Meeris" wurde im Jahre 2003 nahe dem Bodensee in der schönen Stadt Ravensburg gegründet und ist im Oktober 2010 nach Vaterstetten bei München umgezogen. Seit Ende November 11 hat die Zucht nun ihren Standort in Oberau bei Garmisch-Partenkirchen auf dem Gelände des Werdenfelser Kleintierzuchtverein.


Meine Meerschweinchen leben das ganze Jahr über in einem isoliertem Raum und einer angeschlossenen Voliere.
Würfe meiner Schweinchen verteilen sich aufs ganze Jahr, vornehmlich kommen aber Babys im Sommerhalbjahr zur Welt.
Ich beobachten den Gesundheitszustand meiner Schweine natürlich genaustens, denn bei mir gehen nur gesunde Tiere in die Zucht!

Meine Zuchtweibchen kommen mit ca. 800g das erste Mal zum Bock, und haben nach dem Abstillen ca. 3-6 Monate um sich zu erholen bis sie ggf. wieder verpaart werden.  Ein Zuchtweibchen geht nach ihrem 1. bis max 4. Wurf in Rente. Ein paar meiner Rentnerschweinchen behalte ich, die anderen ziehen zu Liebhabern aus, um dort ihren Lebensabend zu genießen.

Fast alle meiner Abgabeböcken, die nicht in Züchterhände gehen, werden frühkastriert und haben so eine Chance auf ein artgerechtes Leben! Mir ist sehr wichtig, dass meine Abgabetiere auch nach dem Verkauf ein schönes Leben haben, deshalb habe ich zu vielen Kunden auch nach dem Kauf regelmäßig Kontakt und vermittele meine Tiere nur in eine gute Haltung und eine artgerechte Tierkombination (d. h. z. B. in keine reinen Weibchengruppen).

Mein Zuchtbestand umfasst immer ungefähr 25 Tiere.

 

Meine Zucht wird tierärztlich betreut von:

Dr. med. vet. Dagmar Pilling

Bahnhofstr.6
82490 Farchant

Tel.: 08821 96 66 61

www.tierarzt-garmisch.de

 

Meine Zucht wurde in Vaterstetten betreut von:

Dr. Daniela Festl

Dittmannstraße 28

85540 Haar (Gronsdorf) 

Telefon: (089) 43739910

 

Meine Zucht wurde in Ravensburg betreut von:

Kleintierklinik am Hochberg 

Zuppingerstraße 10/1

88213 Ravensburg

Telefon: (0751) 7912570

www.kleintierpraxis-rv.de

 

Meine Referenzen:

  • Meerschweinchenhaltung seit 1997
  • Meerschweinchen Babys purzeln bei mir seit 1998
  • Rassemeerschweinchenzucht seit 2003
  • Bestandene Züchterprüfung beim MFD 2006
  • Farbgenetikseminar im Juli 2007 und Februar 2012 jeweils abgeschlossen mit Zertifikat
  • Rassegenetik und Schauvorbereitungsseminar im Januar 2013, ebenfalls abgeschlossen mit Zertifikat.
  • Im Juni 2011 habe ich eine neue Farbe in den MFD-Standard gebracht: "Schoko-Buff-Agouti" ist nun anerkannt in Glatthaar
  • Seit 2011 bin ich im Vorstand des Landesverbands Bayern des MFDs als Ausstellungsleitung
  • Regelmäßige Kontrolle der Rassequalitäten meiner Tiere durch Ausstellen beim MFD und bei Ausstellungen bei denen nach dem Europastandard gerichtet wird
  • Im Juli 2009 wurde meine Zucht vom Vetamt Ravensburg kontrolliert und die Veterinärmedizinerin war sehr zufrieden mit dem Zustand meiner Tiere, den Stallungen und meinem Fachwissen
  • Nach dem Umzug nach Vaterstetten erhielt ich die Erlaubnis nach §11 des Tierschutzgesetztes für meine Zucht im April 2011 vom Veterinäramt Ebersberg. Hier für hatte ich eine schriftliche, praktische und mündliche Prüfungen zu bestehen (Sachkundenachweis) und meine Stallungen wurden eingehend geprüft.
  • Im Dezember 11 wurde ich nach meinem erneuten Umzug vom Veterinäramt Garmisch-Partenkirchen geprüft und es war nichts zu beanstanden. Der neue §11 Bescheid wurde dann zum Februar 2012 gültig.
  • Fachliche Schulung durch langjähriger Erfahrung und exzessives Schmökern in Fachliteratur
  • Ständiger Austausch mit vielen anderen Züchtern und enge Zusammenarbeit mit meinem Tierarzt
  • Mehrere Wochen Praktikum in zwei Tierarztpraxen

 


Impressum | Datenschutz
© Nehles Meeris 2013